12.1.2022

expert (m/f) – für den Fachverband der Industriellen Hersteller von Produkten aus Papier und Karton (PROPAK)

FACHVERBAND PROPAK

Die PROPAK-Industrie umfasst 85 Unternehmen, die Produkte aus Papier und Karton produzieren und veredeln. Unter der Dachmarke PROPAK organisieren sich der Fachverband PROPAK, der Unternehmerverband PROPAK Austria und das Bildungsforum PROPAK.

für die Bereiche Aus- und Weiterbildung mit
Schwerpunkt Verpackungstechnologie sowie Technik-Umwelt/IT

#schaffenwir für österreichische Unternehmen: Wirtschaftsinteressen vertreten, innovative Konzepte entwickeln, Beratung und Service bieten, Netzwerke bilden und Branchen stärken. Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Ihre Aufgaben:

Interessensvertretung der PROPAK Industrie in allen genannten Bereichen
Beratung und Information der Mitglieder/innen in allen genannten Bereichen

  1. Aus-/Weiterbildung:
    • Betreuung des Bildungsforums PROPAK inkl. Koordination mit allen relevanten Institutionen
    • Konzeption und Organisation von Aus-/Weiterbildung für die Branche
    • Betreuung und Weiterentwicklung von Lehrberufen inkl. Lehrabschlussprüfung
    • Organisation und Durchführung von Kursen, Lehrgängen etc.
    • Erstellung von Lehr-/Lernunterlagen, auch in digitaler Form (e-Learning)
    • Kontakte mit relevanten Ausbildungseinrichtungen im In- und Ausland sowie Ausbilder/innen in den Mitgliedsfirmen
    • Kooperation mit Stakeholder/innen (WKÖ/BSI, Ministerien, Zulieferer/innen etc.)
    • Berufsinformationsmessen
  2. Betreuung von technischen Themen der Branche:
    • Umwelt, Umweltzeichen, Umweltmanagementsysteme
    • nationale und internationale Normung
    • Arbeitssicherheit inkl. Statistik
    • Druck, insbesondere Verpackungsdruck
  3. Betreuung und Weiterentwicklung der IT des Fachverbandes inkl. Website (ohne Administrator/in-Tätigkeiten)
  4. selbstständige Projektabwicklung

Ihre Voraussetzungen:

  • fachlich einschlägige Vorbildung im Bereich Verpackung wie Absolvent/in höhere Graphische Bundeslehr- und Versuchsanstalt, FH Campus Wien Verpackungstechnologie
  • von Vorteil: Tätigkeit in der PROPAK Industrie im Bereich Aus-Weiterbildung, Qualitätsmanagement
  • Projektmanagementkenntnisse
  • IT-Affinität und perfekte PC-Anwenderkenntnisse
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Ihre persönlichen Fähigkeiten:

  • Unternehmertum denken/handeln/leben
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • dynamische und belastbare Persönlichkeit
  • methodische Kompetenzen und strukturierte Arbeitsweise
  • digitale Kompetenz
  • sehr gute Umgangsformen, Serviceorientierung und Hands On Mentalität

Wir bieten Ihnen:

  • Incentive Gesundheitsprogramm
  • Aus- und Weiterbildung
  • Zusatzversicherung
  • ein marktkonformes Bruttojahresgehalt ab € 36.400,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Sie suchen eine neue Herausforderung?

Wir sind auf der Suche nach den besten Talenten. Daher laden wir Menschen, ungeachtet von Behinderung, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Religion ein, sich bis 23.01.2022 über unser Onlineformular zu bewerben. Bitte laden Sie folgende Dokumente in Ihrem Bewerberprofil hoch (in Summe max. 6 MB):

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an widermann@propak.at