Elternverein

Die Aufgaben des Elternvereines der „Graphischen“ werden ausschließlich von Angehörigen der in der Schule Studierenden wahrgenommen, dies freiwillig, unentgeltlich und im Interesse einer möglichst guten Zusammenarbeit zwischen Schule, Schüler*innen und Eltern bzw. Erziehungsberechtigten. Sie erreichen uns unter: elternverein@graphische.net


Aufgaben des Elternvereins

  • Entgegennahme von Anregungen zum Bereitstellen von Einrichtungen und Mitteln, die von der Schulbehörde nicht zur Verfügung stehen oder über deren finanziellen Rahmen hinausgehen.
  • Prüfung des Bedarfes und finanzielle Unterstützung von Investitionen, die besonders in der unterrichtsfreien Zeit -Pausen, Mittagessen, Beaufsichtigung und Betreuung – notwendig sind. Ideen und Vorschläge kommen von den Elternvertreter*innen der einzelnen Klassen, Schüler*innen oder Lehrer*innen.
  • Anträge von Schüler*innen, die nur über eingeschränkte finanzielle Mittel verfügen, die die Teilnahme an Lehrveranstaltungen ermöglichen- natürlich in Abstimmung mit der jeweiligen Klassenvorständin bzw. dem Klassenvorstand. Anträge sind durch Schüler*innen selbst oder durch Erziehungsberechtigte per Mail an den Elternverein elternverein@graphische.net zu richten. Formular und Ausfüllhilfe ist im Sekretariat der Schule erhältlich. Bitte das Formular mit einer Begründung und der Zustimmung der Klassenvorständin bzw. des Klassenvorstandes oder der Leiterin bzw. des Leiters der Lehrveranstaltung schicken. Anfragen werden vom EV zeitnah bearbeitet.
  • Genaue Informationen bietet Ihnen das Infoblatt_Unterstützung.
  • Zusätzlich sind Links des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) zu Ihrer Verfügung angegeben.
  • Entscheidung über das Ansuchen zur gänzlichen oder teilweisen Kostenübernahme im jeweils konkreten Fall. Dazu gehören auch Anträge von Lehrer*innen zur finanziellen Unterstützung von Schulprojekten ganzer Gruppen oder Klassen, die über den vorgeschriebenen Lehrplan hinausgehen, ebenso wie Zuschüsse zu Vorträgen und Informationsveranstaltungen, wie Gesundheits- und Suchtprävention, Lernprobleme, u.Ä.
  • Entsendung von Personen in den SGA (Schulgemeinschaftsausschuss), um an der zukünftigen Unterrichtsgestaltung, den Lehrplänen und Lösung der damit verbundenen Probleme mitzuarbeiten. Die entsendeten Personen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Protokoll der Hauptversammlung
Gewählter Vorstand der Hauptversammlung: Obmann Markus Lauda
      1. Stellvertreter Günther Niedoba
Kassier Klaus Zambra
      1. Stellvertreterin Martina Zaussinger
Schriftführerin Karin Keltscha
      1. Stellvertreter Günther Mitterecker
      2. Stellvertreterin Amina Hassan
Rechnungsprüfer 1 Dr. Marko Spegel- Grünberger Rechnungsprüfer 2 Thomas Eisenhuth

Downloads zu Ihrer Verfügung

Wir bearbeiten gerne zeitnah Ihre Untersützungsansuchen.

Damit dies möglich ist, bitten wir Sie die Unterstützungs­ansuchen per Mail (Scan oder Foto) an den Elternverein zu übermitteln.

Links BMBWF zu Ihrer Verfügung:

Mehrsprachiger Online-Ratgeber: Online- Ratgeber Informationen zu Schul- und Heimbeihilfe: Schul- und Heimbeihilfe Schülerbeihilfenrechner: Schulbeihilfenrechner Schüler/innenbeihilfen- Info 2917/18: Schüler/innenbeihilfen- Info 2917/18

Hauptversammlung_Protokoll

Mitgliedsbeitrag

Der Beitrag beträgt 20€/Jahr. Bei mehreren Schüler*innen einer Familie ist der Beitrag nur einmal zu entrichten. Die Einzahlung bewirkt eine Mitgliedschaft im Elternverein. Nur Mitglieder können Leistungen des EV beantragen!
ZVR-Zahl 566247978

Neue Bankverbindung!

Elternverein der Graphischen Erste Bank  
IBAN:
AT 29 2011 1841 1771 2300
BIC:
GIBAATWWXXX
Bitte immer den Namen und Klasse der Schüler*in anführen!